Zur Erinnerung an den Besuch im Deutschen Bundestag am 23. Juni 2022

Aktuell

Sehr gefreut haben wir uns über das Gespräch mit Isabel Mackensen-Geis bei unserem Besuch im Bundestag. Wir haben über aktuelle Themen, wie die Lebensmittelbepreisung, Nachhaltigkeit oder die Folgen des Angriffskriegs auf die Ukraine, diskutiert. Zuvor verfolgten wir eine spannende Plenardebatte zur Änderung des Bundesausbildungsför-derungsgesetzes und der damit einhergehenden Erhöhung des Bafögs.

Wenn Politiker auf Winzer treffen

Seit fast 20 Jahren betreibt das Parlamentarische Weinforum in Berlin überparteilische Weinbaupolitik. Derzeit wird das informelle Gremium von Isabel koordinert. Dass der Weinbau ein Kulturgut ist, muss man in der Pfalz niemandem erklären. Doch in nördlichen Gefilden sehe die Sache schon anders aus. Das Parlamentarische Weinform will daher Aufklärungsarbeit leisten. Es geht um die genussreiche Trinkkultur, nicht um das Sich-Betrinken. Im Gespräch mit Fachexperten werden aktuelle Themen behandelt, und davon gibt es reichlich: Der Klimawandel wirkt auf die Anbauart und die Auswahl der Rebsorten, gleichzeitig kommen neue, wärme liebende Schädlinge hinzu. Beim Pflanzenschutz konkurrieren ökologische und konventionelle Methoden miteinander. Schließlich drängen neue Produkte auf den Markt, wie etwa alkoholfreie Weine, deren Erzeuger einen hohen Aufwand betreiben - genug Arbeit für die Fachfrau aus der Pfalz.

Text & Bild: Rainer Baumer

 

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 368590 -